Blog Startseite Tuifllauf

16. Mieminger Tuifllauf 2017 – „Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“

„Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, Foto: Tuiflverein Mieming
„Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, Foto: Tuiflverein Mieming
Wenn in Mieming die Tuifl los sind, sind Groß und Klein auf den Beinen. Der Mieminger Tuifllauf gehört traditionell zu den Großereignissen am Mieminger Plateau. Der inzwischen 16. Mieminger Tuifllauf wird am Samstag, dem 25. November 2017 auf dem Sportplatz in Obermieming veranstaltet.

„Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, sagt Obmann Lukas Krabacher vom Tuiflverein Mieming. „Wir machen niemandem Angst und tun keinem weh. Ein Höhepunkt nach dem Tuifllauf ist beispielsweise Jahr für Jahr das Abnehmen der Masken. Dann lassen sich Eltern und ihre Kinder mit den Tuifln fotografieren und von die Jüngeren machen jede Menge Selfies.“

Vor dem Tuifllauf verteilen Engel an die Kinder kleine Gaben. Um 18 Uhr beginnt das große Höllenspektakel. Heuer ist das der 16. Mieminger Tuifllauf. Das Publikum steht meist in Viererreihen um das große Event-Oval. Alle wollen dem Spektakel möglichst nah sein. Schon ab 16 Uhr sind die Gastronomie-Standln für alle Gäste geöffnet. Da trifft man sich auf einen Ratscher bei Glühwein, Punsch oder Bier. Es gibt allerlei Köstliches aus der Höllenküche und Kastanien, direkt vom Feuer.

Markus Wörz

Beruflich: Elektrotechniker in Ausbildung (Elektro Wörz). Meine Vereine in Mieming: Freiwillige Feuerwehr, Tuifl Verein, Jungbauern/Landjugend, Hexen & Bären, Taekwondo-Verein.

Twitter Timeline

Tuiflverein-Blog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um unseren Tuiflverein-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Netzwerk

Mieming.online