Almadvent Bilder Blog Startseite

Stöttlalm – Auftakt zum Almadvent mit Tuifln, Engeln & Nikolaus

Almadvent 2011 auf der Stöttlalm, mit Tuifln, Nikolaus und Engeln, Fotos: Knut Kuckel

Ein Nikolaus zum Anfassen, Engel verschenken sein Ebenbild in Schokolade und Tuifl – lammfromm und gar nicht zum Fürchten. 1. Advent auf der Stöttlalm. In Mieming wird die Adventszeit wie anderenorts gefeiert, in Nuancen allerdings etwas anders. Den Alm-Advent der Vereine eröffnete am Sonntag, dem 2. Dezember der Tuiflverein. Ober-Tuifl Andi Grabner vom Steiererhof stellte sich auf die Alm-Stiege und versprach, niemand müsse sich fürchten, die Tuifl kämen in allerbester Absicht, Hand in Hand mit dem Nikolaus und seinen Engeln. Trotzdem kullerte das ein oder andere Tränchen aus kleinen Äuglein beim Anblick solch ungewohnter Gestalten.

Engel bringen Kinderherzen zum Schwingen

In solch seltenen Situationen war gleich ein lieblich ausschauender Engel bereit, das kleine Kinderherz wieder in Stimmung zu versetzen. Die ganz Kleinen hatten das zum ersten Mal in ihrem Leben gesehen. Und da war es gut, wenn man sich auf Armen und Schultern von Mama oder Papa in relativer Sicherheit wiegen konnte. Dann war ja noch der Nikolaus auf die Alm gekommen. Doch der sah in seinem heiligen Kleid sehr friedlich aus. Mit sonorer, aber sanfter Stimme umgab ihn die Aura des Friedens. Vor dem 6. Dezember dürfen ihn nur wenige Erdenmenschlein anschauen. Und wer diesen seltenen Moment versäumt hat, kann es ja noch einmal in einem Jahr versuchen.

Der Nikolaus kommt noch einmal

Was schreibe ich denn da? Er kommt ja am 6. Dezember nach Barwies, das haben uns seine Botschafter mitgeteilt und tragen diese frohe Botschaft auf das Mieminger Plateau. Alle mögen kommen, denn der Nikolaus hat manche Überraschungen im Gepäck.

Für alle Kinder dieser Welt

Um sich einzustimmen dürft, Ihr gerne unsere Bilder anschauen. Damit seid Ihr gut vorbereitet und braucht keine Angst mehr zu haben. Der Nikolaus liebt alle Menschen, besonders die Kinder dieser Welt.

Alm-Advent und Mieminger Adventkalender

An jedem Samstag im Advent spielen am höchstgelegenen Weihnachtsbaum bei der Stöttlalm in Mieming Bläsergruppen besinnliche Adventweisen und der Sonntag wird von den Vereinen gestaltet. Am 2. Advent übernehmen die Krametler (Fasnachter) die Regie, den 3. Advent feiern wir auf der Alm mit der “Grünen Schwarz-Blume” und die Schützengilde wird den 4. Adventsonntag auf der Stöttlalm gestalten. Jeden Adventsonntag, ab 14 Uhr.

Mieming öffnet seine Adventfenster

Parallel dazu öffnen Vereine und Familien an jedem Abend öffentlich ein Adventfenster. In Mieming-Online verraten wir Euch, wo und bei wem? Einfach hier klicken: → Mieminger Adventkalender. Vielleicht treffen wir uns am ein oder anderen Advent-Abend? Das wäre schön.

Fotos: Knut Kuckel

Twitter Timeline

Tuiflverein-Blog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um unseren Tuiflverein-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Netzwerk

www.mieming-online.at